Laufen - Walken - Wandern

Sa

04

Jan

2020

Jahreshauptversammlung 2019

 

Am vergangenen Freitag fand die Jahreshauptversammlung für das Jahr 2019 statt.

 

Zunächst begrüßte der 1. Vorsitzende Sven Schlemmer die anwesenden Vereinsmitglieder zur Jahreshauptversammlung für das Kalenderjahr 2019. Nach einem kurzen Gedenken an die im vergangenen Jahr verstorbenen Vereinsmitglieder begann er dann mit seinem Rückblick.

 

Der Januar begann traditionell mit dem Preisskat und mit der Winterwanderung. Beide Veranstaltungen waren sehr gut besucht. Beim Preisskat war das Vereinsheim komplett belegt. Bei der Winterwanderung sind TSVler gemeinsam mit Mitgliedern des MSC und der Burschenschaft in das Clubhaus gewandert. Eine tolle Veranstaltung, die allen gefallen hat. Im Februar wurde für die Kleinen ein Kinderkarneval ausgerichtet. Auch hier das gleiche Bild: Ein volles Vereinsheim. Im März wurden auf der Gegengeraden die neuen Werbebanden montiert. Im gleichen Monat startete die Crowdfunding Aktion über die VR Bank. Insgesamt konnten dort 5.418 EUR für den Verein generiert werden. Diese Gelder sollen für die Sommeranlage neben dem Vereinsheim verwendet werden. Etliche Male wurde das Vereinsheim auch vermietet. Selbst für größere Veranstaltungen, so zum Beispiel für ein Verbandstreffen der Kaninchenzüchter mit über 100 Personen. Diese konnten im Vereinsheim untergebracht werden. Ein Besuch beim Bundesligaspiel Frankfurt gegen Berlin konnte man mit „schwaches Spiel – gute Fahrt“ zusammenfassen.

 

Bei der Sportwoche an Pfingsten waren der Rockabend und das Schoppenturnier die Publikumsmagnete. Im weiteren Jahresverlauf hat der TSV dann auch bei anderen Vereinen ausgeholfen, so zum Beispiel beim Motorradtreffen, bei der Kirmes und bei den Kinderferienspielen. In der zweiten Jahreshälfte wurde dann der Sportplatz durch die Firma Klei aus Baunatal professionell überarbeitet. In vielen Arbeitsstunden – ein Dankeschön gilt hier vor allem auch Uwe Geisel – gelang es uns so einen Platz zu schaffen, der in der Schwalm seinesgleichen sucht. Am Jahresende fand dann noch das Adventsbrunch und ein Pokerturnier mit 48 Teilnehmern aus ganz Hessen statt.

 

Für 50 Jahre Mitgliedschaft im Verein wurde Gerd Staufenberg mit der goldenen Ehrennadel geehrt. Herzlichen Glückwunsch! Mike Haldorn und Helmut Wolf waren leider verhindert und konnten ihre jeweiligen Ehrungen leider nicht persönlich entgegen nehmen.

 

Im Anschluss fanden die Wahlen des Vorstandes statt. Unter folgendem Link ist der aktuelle Vorstand zu finden: Der Vorstand.

 

Abschließend ließen die 42 anwesenden Vereinsmitglieder die Versammlung gemütlich ausklingen.

 

 

 

 

mehr lesen

Mo

08

Jul

2019

Laufwettbewerbe 100 Jahre TSV Wiera

 

Am gestrigen Sonntag fanden im Rahmen des 100-jährigen Vereinsjubiläums des TSV 1919 Wiera diverse Wettkämpfe statt. So konnten Kinder über die 400 bzw 800 Meter Distanz ihr Schnelligkeit unter Beweis stellen. Erwachsene konnten entweder über die 5 km oder über die doppelte Runde (10 km) starten. Als Alternative wurden noch Wandern und Nordic Walking über ebenfalls 5 bzw. 10 km angeboten.

 

Für den TSV machten sich einige Sportler ins Nachbardorf. Über die 400 Meter starteten Janos Liehr, Amalia Bock, Max Dembik, Jannis Riehl und Carla Haber. Auf der 800 Meter Strecke waren Emily Riehl und Philipp Dembik unterwegs. Den 5-km-Lauf absolvierten Carsten Liehr, Chris Dembik, Theresa und Andreas Bock. Zwei 5 km Runden legten Sofia Schmittdiel und Katrin Kreuter zurück. Auf der Nordic-Walking-Strecke waren abschließend noch Elke Hain, Marianne Groth, Elfriede und Manfred Talajew sowie Melanie Hähn.

 

Der TSV Wiera hatte sich eine anspruchsvolle Strecke überlegt, die über Asphalt, Schotter und Wiese zu laufen war und einige Höhenmeter beinhaltete.

 

Für die TSV-Sportler gab es allesamt Urkunden. Einige durften sogar auf´s Treppchen und zusätzlich noch eine Präsenttüte mit nach Hause nehmen. Abschließend wurde noch gemeinsam im Festzelt gegessen und etwas getrunken.

 

Nebenbei waren die Zeiten von Sofia und Katrin so gut, dass sie damit automatisch Gold in der Ausdauerkategorie für das Deutsche Sportabzeichen erreicht haben.

 

Der TSV Wasenberg bedankt sich beim TSV Wiera für die tolle Organisation.

 

mehr lesen

So

20

Jan

2019

Rückblick Winterwanderung 2019

Sa

14

Jan

2017

Winterwanderung

0 Kommentare